Der Fränkische Weihnachtsmarkt Ansbach – Lichterglanz, Glühweinduft und fränkische Lebenskultur

Der beliebte Ansbacher Weihnachtsmarkt, der jährlich zwischen den beiden großen Stadtkirchen St. Johannis und St. Gumbertus stattfindet, zeigt sich in diesem Jahr in neuem Glanz. Aus dem „Ansbacher Weihnachtsmarkt“ wird der „Fränkische Weihnachtsmarkt Ansbach“. Ein neues Beleuchtungskonzept für den gesamten Platz, neue Buden und fränkische Dekorationen schaffen ein stimmungsvolles, vorweihnachtliches Ambiente in einer der schönsten Altstädte Mittelfrankens. Das Rahmenprogramm ist auf das Motto „Fränkisch“ abgestimmt und immer einen Besuch des „Fränkischen Weihnachtsmarkts Ansbach“ wert. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Hier finden Sie das vorläufige Programm!

Weitere Informationen

Über 40 Marktbuden schaffen auf dem Martin-Luther-Platz und dem Montegelas-Platz eine unversechelbare Weihnachtsmarkt-Atmosphäre. Neben den Glühweinständen gibt es viel traditionelles zu entdecken: Krippenfiguren, Weihnachtskugeln, Kerzen, Tonwaren, Schals und Handschuhe, Schmiedewaren, Nussknacker. Eben alles was auf einen richtigen Weihnachtsmarkt gehört. Ein Bummel durch die festlich geschmückte Budenstadt lohnt sich also immer.

Der Duft nach gebrannten Mandeln, Lebkuchen, heißen Waffeln und frischen Crepes lockt nicht nur die Kinder. Auch herzhafte Genüße bietet der „Fränkische Weihnachtsmarkt Ansbach“, ab 2017 mit klassisch fränkischen Gerichten. Und damit ist nicht nur die Ansbacher Bratwurst gemeint, deren Verkostung für jeden Bratwurstliebhaber ein absolutes Muss ist.

Während der gesamten Marktzeit findet insbesondere an den Wochenenden ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm auf der Weihnachtsbühne statt: Chöre und Musikgruppen treten regelmäßig auf und runden die gute Stimmung ab. Sehenswert ist das Krippenspiel.

Die Lage des „Fränkischen Weihnachtsmarktes Ansbach“ mitten in der Altstadt lässt im übrigen den Weihnachtsmarktbesuch sehr gut mit einem ausgiebigen Stadtbummel durch die Ansbacher Einkaufswelt verbinden. Über 300 Geschäfte warten in der Altstadt und im Brücken-Center auf Ihren Besuch.

30.11.2017 Eröffnung des Weihnachtsmarktes um 18:00 Uhr an der Bühne

09.12.2017 Lange Kultur- und Einkaufsnacht bis 23 Uhr

15. bis 17.12.2017 Ansbacher Schmiede-Weihnacht

21.12.2017 After-Work-Party des Ansbacher Einzelhandels ab 19:00 Uhr

24.12.2017 Heilig Abend

Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes:

Sonntag bis Mittwoch: 11 bis 20 Uhr

Donnerstag bis Samstag: 11 bis 21 Uhr

Lange Kultur- und Einkaufsnacht am 9.12.2017 bis 23 Uhr

Am Heiligen Abend (24.12.2017): bis 13 Uhr

Bewerbungsformular

Hier finden Sie das Bewerbungsformular!

Weihnachtswerkstatt

Hier finden Sie das Bewerbungsformular Weihnachtswerkstatt!

Programm

Hier finden Sie ab Oktober das Programm!

Impressionen

Hier können Sie sich einige Bilder rund um das Thema Weihnachten und Weihnachtsmarkt der letzten Jahre ansehen.

Impressionen vom FRÄNKISCHEN WEIHNACHTSMARKT ANSBACH